Ferienglück vor der Haustür

Land entdecken, erleben und genießen

Sonniges Sommerwetter, Wanderrucksack statt Schultasche, keine Hausaufgaben: endlich Ferien! Viele sind schon unterwegs auf einer größeren Reise. Aber die langen Sommerferien geben auch den Daheimgebliebenen Zeit, um mit der ganzen Familie Pläne für Ausflüge in die nähere Umgebung zu schmieden. Die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband haben dazu einige Tipps.

Ausflüge auf das Land und in die Natur sind gefragter denn je. Am Trend zur Naherholung schätzen Familien vor allem den kurzen Anfahrtsweg und die Erlebnis- und Freizeitmöglichkeiten. Auch ökologische Überlegungen, wie der Verzicht auf das Fliegen, führen zu einer höheren Wertschätzung von Naherholungsmöglichkeiten.

Ideen für lohnenswerte Ziele und Unternehmungen haben die Landfrauen. So geben die Landfrauen Tipps, welche Bauernhöfe sich für einen Tagesausflug eignen. Ausflüge auf den Bauernhof bieten für alle Altersgruppen Neues: Viele Kinder kennen das Hofleben und die Arbeit in der Natur mit Tieren und Pflanzen nicht. Und auch bei den Eltern ist der letzte Bauernhofbesuch oft lange her. Wie leben Kühe, Schafe, Ziegen oder Hühner und wie sieht eine Kartoffelpflanze aus? Bei Hofführungen oder speziellen Erlebnisprogrammen gibt es darauf Antworten, auf einigen Höfen können die Gäste auch selbst aktiv werden.

Viele Bauernhöfe liegen malerisch inmitten wunderschöner Natur und ein Nachmittag im schattigen Hofcafé, abseits von Lärm und Hektik, ist Erholung pur für Körper, Geist und Seele. Und gleich ob herzhaft, süß oder deftig – die Landfrauen können kochen und backen. Hausgemacht, mit Zutaten aus der Region und nach der Saison: Die traditionellen Rezepte der Landfrauenküche garantieren Speisen und Getränke, die Groß und Klein schmecken.

Erlebnisbauernhöfe mit ihren Angeboten, Tieren nah zu kommen und dabei viel Spaß zu haben, Hofläden, Bauernhofcafés und vieles mehr finden Sie unter www.qualität-vom-hof.de sowie unter www.unsere-bauern.de/hof-cafes. Zu schnell vergeht ein Tag auf dem Bauernhof. Und wer länger bleiben möchte? Der findet unter www.qualitaet-vom-hof.de auch Bauernhöfe mit Übernachtungsmöglichkeit.

 

Feiern auf Höfen

Noch ein besonderes Angebot gibt es für Familien mit Geburtstagskindern in den Schulferien. Landluft schnuppern, mit den Freunden auf dem Bauernhof auf Entdeckungsreise gehen, den Hoftieren ganz nah kommen, sie streicheln und füttern, im Stroh toben, mit Naturmaterialien basteln, Traktoren bestaunen oder Stockbrot brutzeln: Eine Geburtstagsfeier auf einem Bauernhof wird für Kinder wie für Eltern zu einem unvergesslichen Erlebnis.