Kürbisquartett - von Walburga Loock

"Beim Schnitzen habe ich 4 Generationen zum Lachen gebracht"

"Beim Schnitzen habe ich 4 Generationen zum Lachen gebracht" erzählt Walburga Loock  mit Blick auf ihr kreatives Kürbisquartett. Walburga hat mit ihrer Begeisterung für Kürbisse aller Arten mit dazu beigetragen, dass sich diese Frucht von einem Nischendasein inzwischen seinen festen Platz im Speisezettel erobert hat. Auf ihrem Hofgut bei Sickertshofen wächst eine Vielzahl an Sorten, die die Kürbispäpstin als kulinarisches Highlight in der Küche oder für besondere Dekorationsideen verwendet.

Red hubbard, Longue de Nice mit Rouge vif d`Etampes, Kalebasse, Jack o`Lantern, Minibottle und Spoon hat sie an einem herbstlichen Nachmittag zu neuem Leben erweckt. Als Ratte, Wal und Purpurschnecke erfreuen die verschiedenen Kürbisarten an der Seite des allseits bekannten Jack o`Lantern jetzt Groß und Klein.

Das vollständige Quartett ist hier einsehbar.
Ältere Einträge